Laden, bitte warten...

Nathalies Blick

Als ich das Glück des Fotografierens entdeckte, entdeckte ich die Realität um mich herum wieder. Denn die Kamera ist kein Hindernis, sondern eine Brücke, die mich näher in die Welt um mich herum bringt.


Das Leben auf dem Weingut ist mir in einem neuen Licht erschienen, seit ich es als Fotografin ansehe. Stärken und Schwächen der Rebe. Farben und Sanftheit der Lichter. Poesie der umgebenden Natur. Edelmut bei der Arbeit.


Diese Fotos, die ich Ihnen hier oder in den sozialen Medien zeige, sind für mich eine Möglichkeit, Sie an die Hand zu nehmen um Anthonic zu treffen.

Als ich das Glück des Fotografierens entdeckte, entdeckte ich die Realität um mich herum wieder. Denn die Kamera ist kein Hindernis, sondern eine Brücke, die mich näher in die Welt um mich herum bringt.


Das Leben auf dem Weingut ist mir in einem neuen Licht erschienen, seit ich es als Fotografin ansehe. Stärken und Schwächen der Rebe. Farben und Sanftheit der Lichter. Poesie der umgebenden Natur. Edelmut bei der Arbeit.


Diese Fotos, die ich Ihnen hier oder in den sozialen Medien zeige, sind für mich eine Möglichkeit, Sie an die Hand zu nehmen um Anthonic zu treffen.

FR | EN | DE